Die Leuchtenburg

Mit ihrer wuchtigen Trutzigkeit erhebt sich die 800 Jahre alte Leuchtenburg hoch über dem Saaletal! Erleben Sie hier, wie einer alten Ritterburg neues Leben eingehaucht wurde. Nicht allgemein übliche Ausstellungen wie dunkle Waffenkammern oder Sälen mit unzähligen Gemälden erwarten den Besucher, sondern die Porzellanwelten. Alles hier dreht sich um das Porzellan – auf einmalig anschauliche Weise wird uns die Porzellanherstellung und Verwendung näher gebracht. Dazu gehört der Blick in die „Alchimistenstube“ vom Erfinder des Porzellans Johann Friedrich Böttger genauso wie der Tellerwurf auf dem „Steg der Wünsche“. Von dort dürfen die Besucher einen Porzellanteller in die Tiefe fallen lassen auf dem sie vorher ihren Herzenswunsch geschrieben haben. Wenn er klirrend zerschellt geht der Wunsch bestimmt in Erfüllung!

Weitere Beiträge

BUGA 2021

Die Dornburger Schlösser – der Balkon Thüringens

Das einzigartige Ensemble der Dornburger Schlösser thront hoch über dem Saaletal auf einem Felsen. Die 3 Schlösser aus unterschiedlichen Epochen spiegeln 800 Jahre Geschichte! Das

Thüringen

Meinigen – Residenzstadt mit Theatergeschichte

„Die Meininger kommen!“ So tönte es einst in allen Metropolen des Kontinents, als sich das Meininger Hoftheater und sein Herzog aufmachten, die Bühnenwelt Europas auf